Unser Leitbild

Was uns antreibt

Wir sind überzeugt, dass Gott jeden Menschen als unverwechselbare und einmalige Persönlichkeit gewollt und erschaffen hat und liebt.

Unser Menschenbild gründet in der christlichen Botschaft von der Zuwendung der Liebe Gottes zu allen Menschen, insbesondere zu den Schwachen und Hilfebedürftigen.

Wir wissen, dass zum Menschsein auch Krankheit, Leid und Behinderung gehören.

Die Würde des Menschen ist ein Geschenk Gottes, sie kann nicht verdient, erarbeitet und ererbt werden. Diese Würde ist unabhängig von Alter, Intelligenz, Leistung, Krankheit, Schwäche und Behinderung.

Deshalb gebührt auch jedem Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, der Respekt vor der Einmaligkeit der Person.