Aktuelles

Stoffmasken und Gesichtsvisiere aus dem bhz

Das bhz verkauft handgefertigte Stoffmasken und Gesichtsvisiere.

Gesichtsmasken aus Baumwolle

beispielhafte Abbildung - jede Maske sieht anders aus

Gesichtsvisier aus dem bhz Stuttgart

Gesichtsvisier aus dem bhz Stuttgart

In unserer Kreativwerkstatt im Burgenlandzentrum in Stuttgart-Feuerbach werden Gesichtsmasken aus Baumwollstoff hergestellt. Nachdem der reguläre
Werkstattbetrieb Mitte März eingestellt worden war, griffen Mitarbeiterin Conny Erlmeier und einige Kolleginnen und Kollegen zu Faden und Stoff. Die einfachen Behelfsmasken für Mund und Nase sind aus fröhlichen, bunten Baumwollstoffen gefertigt, können gewaschen werden und sind damit wiederverwendbar. Jede Maske sieht anders aus.

Etwa 50 Masken entstehen mittlerweile pro Tag. Zunächst nur für den Eigenbedarf vorgesehen, können sie seit einigen Wochen auch käuflich erworben werden.

Aktuell haben wir im WerkHaus Feuerbach zusätzlich damit begonnen, in kleinen Auflagen Gesichtsvisiere aus Kunststofffolie zu produzieren. Die Halterung aus Kunststoff wird mit dem 3D-Drucker hergestellt; als Spritzschutz dient eine Schutzfolie.

Die Gesichtsmasken sind in den Größen M und L erhältlich und kosten 10 Euro pro Stück zzgl. Versand.
Sie sind zwischenzeitlich wahlweise mit Gummiband zur Befestigung an den Ohren oder mit Schlaufen zum zusammenbinden am Hinterkopf erhältlich.
Materialien: Nasenbügel aus Metall, Baumwollstoff, Gummiband oder Schlaufen. Bitte beachten Sie, dass jede Maske anders aussieht.

Für 2 Euro pro Stück kann ein Wäschesäckchen dazu gekauft werden. Ab einer Abnahmemenge von 20 Masken erhalten Sie ein Wäschesäckchen gratis.

Ein Gesichtsvisier kostet 9 Euro.

Ab einer Abnahmemenge von je 100 Stück werden jeweils 10% Nachlass gewährt. Bestellung und Information unter: bestellen@bhz.de.